Neue Beiträge

Die Derniére

Am 23. März 2019 fand die Dernière der Edigna Spiele statt. Ein Grund zu feiern aber auch um sich zu bedanken.

Das Bild zeigt alle Mitwirkenden, die sich für die Spiele engangiert haben. Einen kleinen Blick hinter die Kulissen erlauben wir Ihnen hier:

"Ex Voto Edigna - Was vom Baum blieb" - Die Dernière

 

Festgottesdienst zum Edigna-Spiel 2019

Am 24.02.2019 wurde zu Ehren der seligen Edigna ein Festgottesdienst mit Weihbischof Dr. Bernhard Haßlberger gefeiert. Einige Bilder von diesem Gottesdienst finden Sie hier:

Festgottesdienst mit Weihbischof Haßlberger

 

 

Edigna 2019 - Die Premiere

Am 23. Februar 2019 fand die Permiere der Edigna Spiele 2019 statt.

Einige Bilder hierzu finden Sie unter der Kategorie "Edigna Spiele 2019" oder direkt hier:

Premiere

 

 

Berichterstattung im Fernsehen

Der Bayrische Rundfunk hat am Dienstag den 26. Februar in der Abendschau über die Edigna Spiele berichtet. In der Sendung der Abendschau um 17:30 wurde über die unsere Festspiele erzählt. Wer keine Gelegenheit hatte, die Berichterstattung live zu sehen, kann die Beiträge auch in der Mediathek des Bayrischen Rundfunks auch später anschauen:

[Sendung "Abendschau - Der Süden", Folge vom 26.02.2019]

26. Februar BR-Heimat

Heute vormittag lief im Radio auf BR-Heimat in der Sendung BR Heimat - Habe die Ehre! ein Beitrag rund um Edigna, Puch und die Festspiele.

Der Beitrag steht in der Mediathek des BR-Heimat Kanals als Podcast zum Download bereit. Der Teil rund um die selige Edigna, Linde, Puch und Spiele kommt direkt am Anfang des Beitrags.

Edignatreffen

Am vergangenen Sonntag trafen sich im Rahmen der Edigna Spiele einer Tradition folgend knapp 20 Frauen, die den Namen Edigna trafen. Glaubt man den im Internet zugänglichen Quellen wären das ein Drittel aller deutschen Edignen gewesen. Wie im Beitrag zum Edignatreffen der Süddeutschen Zeitung berichtet wird,

Weiterlesen...

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

wir begrüßen Sie herzlich auf der Webseite des Edigna Vereins Puch e.V.

Das Webseiten Team arbeitet kontinuierlich an der Pflege der Webseite. Die Edignaspiele liegen nun schon wieder ein Jahr hinter uns. Genügend Abstand um nach der intensiven Zeit der Spiele Erinnerungen aufleben zu lassen. Das Redaktions- und Homepage Team arbeitet nun daran, viele der Erinnerungen in Form von Fotos, Beiträgen, Textpassagen und Pressespiegel auf dieser Webseite zu teilen.


Der Edigna Verein in den sozialen Medien

Der Edigna-Verein ist auch in den sozialen Medien präsent. Auf Facebook sind wir als Edigna-Verein Puch .e.V. oder unter dem Namen EdignaVerein zu finden. Dort informieren wir über aktuelle Termine und Veranstaltungen an denen sich der Verein beteiligt oder beteiligt hat.

Benutzen Sie auch unseren Facebook Auftritt um sich aktueller über alles zu informieren, was rund um die Edigna-Spiele 2019 passiert, als es uns über diese Homepage möglich ist.


Ihr Redaktionsteam (Leon Kuijper, Andreas Lenz, Simone Sedlmayr, Edigna Kellermann)